Wir spielen für Sie!



Oana spinnt immer (2003)

Die Theatergruppe Neukirchen gehört als Arbeitsgruppe zu der Kolpingsfamilie.

Seit 1998 sind von unserer Theatergruppe Stücke auf der Bühne des Neukirchener Hofes und im Schloßhof von Holnstein zu sehen.

Die humorvollen, meist ländlichen  Aufführungen erfreuen sich bei den Besuchern aus nah und fern großer Beliebtheit.

Unser Ziel ist, neben den unterhaltsamen Stunden für unsere Gäste, einen Beitrag für die Kinder- und Jugendarbeit in der Gemeinde Neukirchen zu leisten. Nach jeder Saison konnten unterschiedliche Projekte von Jugendgruppen unterstützt werden.

Bisher sahen Sie auf der Bühne :

1998 (Frühjahr): "Die pfiffige Urschl"
                             von   Franz    Schaurer

1998 (Herbst): "Der Nachtwandler" von Bodo Sonden

1999: "Der Weiberfeind" von Sepp Faltermeier

2000: "Der Mitgiftjäger" von Werner Ohnemus

2001: "Dein Auftritt Tante Frieda"
            von Fritz Wempner

2002: "A agheirate Zumutung"  von Daniela Ludwig

2003: "Oana spinnt immer" von Martin Fischer

2004: "Ein Amt auf Abwegen" von Paula Baumann

2005: "`s Briefgeheimniss" von Daniela Ludwig

2006: "Die pfiffige Urschl" von Franz Schaurer

2007: " A g`mahde Wies`n" von Reinhard Seibold

2008:  "Das Testament"

2009: "Das Wunder des heiligen Florian"

2010: "Alles für die Katz" von Heinrich Hinksen

2011: "Bäckermeister Striezl" von Ulla Kling

2012: "Der ledige Hof" von Ludwig Anzengruber

2013: "Die Gangsterfalle" von Ulla Kling

2014: "Kaiserschmarn und Eifersucht" von Ulla Kling